News

Spielbetrieb

Bestes Einzelergebnis im TTS-Pokal

Der RSG-Nachwuchs überzeugt im Einzel und im Team in Leverkusen.

Daria Brehm, Anna Savinskaya (beide Altersklasse 10), Stella Quint und Anabel Nguyen (beide AK 9) vertraten Bremen 1860 beim Turn-Talentschulen-Pokal in Leverkusen. Es gibt in Bremen mit Bremen 1860 und dem Blumenthaler TV zwei anerkannte Turn-Talentschulen (TTS). Alle 19 TTS in Deutschland müssen an diesem Wettkampf teilnehmen. Es gibt einen im Norden (Nord-West) und einen im Süden (Süd-Ost).

In dem Wettkampf werden sechs athletische Übungen überprüft und anschließend müssen die Gymnastinnen zwei Wettkampfübungen zeigen. Mit dem optimalen Ergebnis von 30,00 Punkten in der Athletik ging Daria Merkel in die Wettkampfübungen. Ein Geräteverlust am Ende der Seilübung verhinderte zwar die höchste Note mit diesem Gerät, aber zusammen mit dem Athletikergebnis sprang am Ende der erste Platz heraus!

Anna Savinskaya, Stella Quint und Anabel Nguyen vervollständigten mit den Plätzen 4, 5 und 7 das beste Einzelergebnis seit Jahren. In der Mannschaftswertung gelang den 1860erinnen eine erneute Steigerung zu den letzten zwei Jahren. 2018 belegten sie Platz 4, 2019 Rang 3 und in diesem Jahr freuten sich die Bremerinnen über Platz 2. Trainerin Aleksandra Zapekina war mächtig stolz auf ihre Schützlinge, die bis auf zwei Fehler mit dem Seil eine tadellose Vorstellung zeigten.

WEITERE NEWS
Neue Kurse

Roundnet

Neue Kurse

Calisthenics