News

Spielbetrieb

Beachvolleyball

Nordwestdeutsche Beach-Volleyballseniorenmeisterschaft am 19.06.21 bei Bremen 1860

Erstmalig wird die Nordwestdeutsche Beach-Volleyballseniorenmeisterschaft der Herren (Ü53) am 19.06.2021, ab 10.00 Uhr, auf den Beachfeldern bei Bremen 1860 ausgetragen. Da in vielen Bundesländern der Outdoor Sport bis vor Kurzem noch nicht betrieben werden konnte, kommen die Teilnehmer aus ganz Deutschland. Top Teams aus der DVV Rangliste sind dabei. Das Niveau wird sehr hoch (so Turnierorganisator Axel Thuernagel).
 
Von Bremen 1860 starten die Teams Andreas Gronwald/Axel Thuernagel (siehe Foto-die im letzten Jahr die Nordwestdeutschen Seniorenmeisterschaften der Ü53 im Beach-Volleyball gewannen) und Ralf Kubitz/Stephan Teschner. Sehr stark einzuschätzen sind die Teams Frank Gravel/Dirk Meyer (Vfl. Wildeshausen) und Jochen Hesse/Karsten Wassermann (1.VV Bernburg/LVC). Hesse/Wassermann spielten in den letzten Jahren auf der Deutschen Meisterschaft in Berlin kontinuierlich um die Podestplätze mit. Auch das Team Christian Nowara (Wangerooger SG) und Jens-Uwe Prütz (TV Baden) verfügen über langjährige Turniererfahrungen. Sicherlich wird es jedoch auch das eine oder andere Überraschungsteam geben.
 
Alle Teams haben das Ziel, auf dem Turnier Punkte zu sammeln, um sich so für die Beachvolleyball-Meisterschaften der Senioren in Berlin zu qualifizieren. Nur die Top-16-Teams aus Deutschland können sich über Turniere qualifizieren. Spannende Spiele auf hohem Niveau werden erwartet.
 

WEITERE NEWS
Neue Kurse

Acrobatic Dance

Vereinsleben

Modern Dance