News

Vereinsleben

Poomse -Vereinsmeisterschaft

am 24.02.2018 für Kinder- und Jugendliche im Einzelwettkampf für Gelb- Blaugurte

Mit einem gut vorbereiteten Team von Kampfrichtern veranstaltete Cheftrainer Wolfgang Albers( 7.Dan) am Samstag den 24.02.2018 eine Vereinsmeisterschaft für Kinder- und Jugendliche im Formenbereich.
Die jungen Sportlerinnen und Sportler haben in den Wochen vor dem Turnier engagiert trainiert, um an diesem Tag die Poomse ( Schattenkampf) in bester Form präsentieren zu können.
So war der Meister am Ende der Veranstaltung  sehr zufrieden mit der guten Qualität der gezeigten Leistungen. Vor den Osterferien wird es dann mit den Gürtelprüfungen die nächste Bewährungsprobe  für die Taekwondoin geben.

Plaziert haben sich folgende StarterInnen:

Gelbgurte, weiblich, bis einschl. 13 Jahre: 3.Platz Lena Engelbrecht; 2.Platz Aurea Münz;1.Platz Edda Cil
Gelbgurte,weiblich, 14- 17 Jahre: 3.Platz Martha Wunder; 2.Platz Helen Vey; 1.Platz Finja Förster
Gelbgurte, männl., 9-13 Jahre: Benedikt Fink; 2.Platz Johann Klenke; 1.Platz Finn Kramer
Ab Grüngurt, männl.,12-17 Jahre: 3.Platz Baha Kiriski; 2.Platz Benat Guiterrez; 1.Platz Hamzar Al-Hillu
Grüngurte, weiblich, bis 13 Jahre: 3.Platz Teimar Rayan; 2.Platz Sundus Al-Hillu; 1.Platz Emilia Ahmad
Grüngurte, weiblich, 14-17 Jahre: 3.Platz Nashua Rayan; 2.Platz Mariam Fantini; 1.Platz Clara Weykam
Blaugurte, weiblich, 14-17 Jahre: 3.Platz Sophie Gebauer; 2.Platz Jule Hoffmann; 1.Platz Lilia Tensil
 
  
Auf dem Bild zu sehen von links nach rechts:
Antonia Runnebohm, Sophie Gebauer, Lina Bouhrass, Jule Hoffmann, Lilia Tensil, Charlotte Runnebohm,im Vordergrund Yelisaveta Goloschuk
 
 

WEITERE NEWS