News

Vereinsleben

Ihr Kinderlein, kommet!

Den großen AOK-Kindertag in den Hallen von Bremen 1860 gibt es auch in diesem Jahr – die Vereinsfamilienfeier steigt am 2. Dezember

Die Tradition lebt fort! Auch im Dezember 2018 wird es einen großen Kindertag der Kooperationspartner AOK und Bremen 1860 geben. In der dann festlich geschmückten Halle 9 wartet am Sonntag, 2. Dezember, von 14.30 bis 17.30 Uhr ein vielfältiges Bühnenprogramm auf alle Gäste zwischen null und sechs Jahre und ihre Begleitung. Jolinchen und Michi Möhrchen werden außerdem für jede Menge Spaß sorgen und Vereinswirt Remo für volle Mägen. Gemeinsam läuten Bremen 1860, die AOK sowie die kleinen und großen Gäste die Vorweihnachtszeit ein, indem sie die erste Kerze am großen Adventskranz anzünden.

Auf der Bühne leitet Moderator Axel Pusitzky durch die Show, bei der die Besucher einen Eindruck dessen bekommen, was sportlich bei Bremen 1860 alles möglich ist. KBZ-Leiter Arne Truhart-Tschorn und Hannah Kröger aus der Geschäftsstelle des Vereins ergänzen das Programm mit einer bunten musikalischen Mischung.

Die Bewegungslandschaft im KBZ, ein Bobbycar-Parcours in Halle 5 sowie eine Krabbellandschaft in Halle 8 laden ganz kleine Gäste zum Bewegen ein. Halle 6 wird eher gemütlich eingerichtet mit Platz zum Chillen und Stillen. Neu ist in diesem Jahr, dass auch die Kunstturnhalle für Kinder ab fünf Jahre geöffnet sein wird. Turntrainer und -übungsleiter von Bremen 1860 zeigen nicht mehr ganz so kleinen Gästen, wie sie sich sicher an den Geräten bewegen.

Der Eintritt ist wie immer frei. Auf jedes Kind wartet zudem eine kleine Überraschung. Bremen 1860 und die AOK freuen sich auf einen schönen geselligen Nachmittag in festlicher Vorweihnachtsstimmung!

WEITERE NEWS